klangschale2

Klangtherapie

Klangmassage
Klangreise
Klangmassage in Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung


Klangmassage
 

Klangschalen wurden bereits vor Jahrtausenden in Tibet, Nepal und Indien zu Heilungen verwendet. Sie regen alle Sinne an, ihr Klang ist vielfältig und berührend. Der ruhige, schwebende Rhythmus einer Klangschale wirkt sich auf Körper, Geist und Seele ganzheitlich harmonisierend aus.

Bei dieser Behandlung werden therapeutische Klangschalen dem Körper aufgesetzt oder darüber gehalten und angeschlagen. Die intensiven und harmonischen Tonfrequenzen übertragen sich auf den Körper, die Schwingungen bewirken  gleichsam eine Zellmassage. Die Klangschale stimuliert den Körper, seine eigenen harmonischen Frequenzen wieder zu finden. Es lösen sich Blockaden und Verspannungen, die Selbstheilungskräfte werden gestärkt. Der Patient wird in eine tiefe und anhaltende Entspannung versetzt. Dies ist besonders geeignet für eine wirkungsvolle Stimulanz von Heilungsvorgängen.

Der therapeutische Einsatz von Klangschalen ist groß: Angefangen in der Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung, zur Entspannung von Kindern bis hin zur Behandlung von Erwachsenen kann die Klangschale eingesetzt werden. Ältere Menschen z.B. mit dementiellen Veränderungen, aber auch Wachkomapatienten profitieren sehr von der entspannenden Wirkung der Klangschalen.

Klangreise

Klangreisen sind geführte Entspannungsübungen, in denen die Sprache mit Klängen verbunden wird. Durch Kombination von Klang, Schwingung und Wort sprechen sie den ganzen Menschen an. Körper, Seele, Geist und auch die Sinne werden gleichermaßen berührt.

Sie sind ein wertvoller Baustein in der Stressprävention, helfen beim Abschalten und Loslassen und führen zu innerer Gelassenheit und Ruhe. Klangreisen stellen ein unmittelbares, intensives Erleben dar –  steigern so Lebensqualität und Lebensfreude.

Klangmassage in Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung

Loslassen und Geschehenlassen sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine entspannte und entkrampfte Geburt, die sich wohl jede werdende Mutter wünscht.
Das Festhalten an alten Mustern im Denken, Verhalten und Fühlen, die sich als körperliche und geistige Blockade manifestieren, kann eine Geburt erschweren, ja blockieren.
Die entspannende Wirkung der Klänge ist auch bei Schwangerschaft und Geburt hilfreich.
Bei einer Klangmassage zur Geburtsvorbereitung erfahren Sie als werdende Mutter die wohltuende, lockernde Wirkung des Klangs.
Sie stellen sich dabei vor, dass der Geburtsvorgang durch das sanfte Klingen unterstützt wird. Diese Vorstellung setzt sich im Unterbewusstsein fest und hilft Ihnen später bei der Geburt
und kann erheblich zu einer schmerzfreieren Geburt beitragen.

Gerne erhalten Sie auf Wunsch weitere Informationen – bitte setzen Die sich mit mir in Verbindung.